Details zur Kreditkarte

Polo MasterCard

System
MasterCard
Type
Charge / Credit
Leistung
(0,5 von 5)
Bargeld
(0 von 5)

Vorteile

  • dauerhaft beitragsfrei
  • Kartenmotiv auswählbar
  • gebührenfreie Bargeldabhebung aus Guthaben an Geldautomaten der Targobank in Deutschland

Informationen

  • Polo bietet an über 80 Standorten in Deutschland Shops für Motorradbekleidung, -zubehör und -technik an. Die Artikel können via Versandhandel oder im Internetshop bestellt werden
  • der angegebene Karteneinsatz außerhalb der Euro-Zone setzt sich aus 1,85 % Auslandseinsatzgebühr und 2 % Kurszuschlag, der auch bei Bargeldabhebungen anfällt, zusammen
  • Umsätze in Spielkasinos, bei Lotteriegesellschaften und Wettbüros werden mit 3,5 %, mind. 5,95 Euro berechnet
  • Sicherheit: 3D Secure (MasterCard SecureCode)

Karte sperren: Inland: 0211 - 900 20 444
Verantwortlich für die Karte: TARGOBANK Privatkunden AG & Co. KGaA

Polo MasterCard

Konditionen der Kreditkarte

Hauptkarte

Jahresgebühr
unabhängig vom Umsatz0,00 €

Private Partnerkarte

Jahresgebühr
unabhängig vom Umsatz0,00 €
KarteneinsatzGebühr
Karteneinsatz in der Euro-Zone 0,00 %
Karteneinsatz außerhalb der Euro-Zone 3,85 %
Bargeld abheben am Automaten (eigenes Institut) 0,00 %
Bargeld abheben am Automaten (fremdes Institut) 3,50 %, mind. 5,95 €
Bargeld abheben am Schalter 3,50 %, mind. 5,95 €

Zinsen und Gebühren

ZinsenZinssatz
Guthaben (effekt. Jahreszins) 0,00 %
Soll (effekt. Jahreszins) 16,18 %
AusstellungsgebührenEuro
Ersatzkarte15,00
Haftung und LimitsEuro
Max. Haftung0,00
Tageslimit250,00

Polo MasterCard

Leistungen der Kreditkarte

Spezialkarten

  • Motivkarten

    Auswahl aus sechs kostenlosen Motiven

    Wertung(2 von 5)

Anmerkung der Redaktion

Falls Sie außerhalb der Euro-Zone (z.B. USA oder England) mit der Kreditkarte Bargeld abheben, fallen zzgl. zu den 3,5 % (mind. 5,95 Euro) Abhebungsgebühren, 1,85 % Auslandseinsatzentgelt und 2 % Kurszuschlag an!

Fazit

Die Polo MasterCard richtet sich vor allem an Motorradfahrer und -fans. Die Jahresgebühr ist dauerhaft beitragsfrei. Die Bargeldabhebung kann allerdings teuer werden, weshalb davon abzuraten ist. Ebenso sollte die optionale Teilzahlung nur in Ausnahmefällen beansprucht werden. Bestenfalls setzt man die Karte nur zur bargeldlosen Bezahlung innerhalb der Euro-Zone ein und zahlt die Rechnungssumme immer in voller Höhe zurück.

Bewertung der Redaktion: (3,5 von 5)