Details zur Kreditkarte

1822direkt Visa Classic Kreditkarte

1822direkt Kreditkarte Visa
System
Visa / MasterCard
Type
Charge
Leistung
(2 von 5)
Bargeld
(2 von 5)

Vorteile

  • Aktion bis 31.08.2020: bis zu 100 Euro Bonus für Neukunden*

  • Girokonto inkl. SparkassenCard 
  • Visa / Mastercard Classic Kreditkarte dauerhaft kostenlos bei einem Vorjahresumsatz über 4.000 Euro
  • kostenloser Kontowechsel-Service
  • schnelle Kontoeröffnung dank Video-Ident (PostIdent ist ebenfalls möglich)
  • kostenlose moderne und benutzerfreundliche App (für z.B. Umsatzanzeige, Fotoüberweisung, Geldautomatenfinder) für iOS und Android
  • inklusive Wunsch-PIN
  • Visa payWave für kontaktloses Bezahlen ohne Unterschrift oder PIN bis 25 Euro

Gut zu wissen

  • nur in Verbindung mit dem Girokonto Klassik bei der 1822direkt erhältlich

  • keine Kontoführungsgebühr bei einem Zahlungseingang von mindestens 700 Euro monatlich; ansonsten 3,90 Euro monatliche Gebühr 
  • bei nicht Erreichen des Vorjahresumsatz über 4.000 Euro fallen Kreditkartengebühren in Höhe von 29,90 Euro jährlich an
  • die Umsätze der Kreditkarte werden jeweils monatlich abgerechnet und per Lastschrift vom 1822direkt Girokonto eingezogen
  • kostenlose Bargeldabhebung in Europa in Eurowährung (außerhalb Deutschlands)
  • kostenlose Bargeldabhebungen in Deutschland sind mit der SparkassenCard des zugehörigen Girokontos an Geldautomaten der Sparkassen oder in Supermärkten mit Bargeldauszahlung möglich**
  • Bargeldabhebungen außerhalb der Euro-Zone werden mit einem Auslandseinsatzentgelt i.H.v. 1,75 % berechnet
  • für Echtzeit-Überweisungen per Online-Banking fallen pro Überweisung 1,49 Euro an
  • der angegebene Sollzins bezieht sich auf das Girokonto / Dispokredit


  •  

Sicherheit

  • 3D Secure (Verified by Visa)
  • E-Mail über neue Umsatzbewegungen auf Ihrem Konto
  • das integrierte Sicherheitsverfahren 1822TAN erlaubt Überweisungen ohne TAN-Listen oder zusätzliche Apps, sondern mit persönlichem Passwort
  • 24 Stunden Notfall-Service

Verantwortlich für die Karte: 1822direkt

1822direkt Visa Classic Kreditkarte

Konditionen der Kreditkarte

Hauptkarte

nur im ersten JahrJahresgebühr
unabhängig vom Umsatz0,00 €
ab dem 2. JahrJahresgebühr
unter 4.000,00 Euro Umsatz pro Jahr29,90 €
ab 4.000,00 Euro Umsatz pro Jahr0,00 €

Private Partnerkarte

nur im ersten JahrJahresgebühr
unabhängig vom Umsatz0,00 €
ab dem 2. JahrJahresgebühr
unter 4.000,00 Euro Umsatz pro Jahr29,90 €
ab 4.000,00 Euro Umsatz pro Jahr0,00 €
KarteneinsatzGebühr
Karteneinsatz in der Euro-Zone 0,00 %
Karteneinsatz außerhalb der Euro-Zone 1,75 %
Bargeld abheben am Automaten (eigenes Institut) 2,00 %, mind. 5,11 €
Bargeld abheben am Automaten (fremdes Institut) 2,00 %, mind. 5,11 €
Bargeld abheben am Automaten (außerhalb EWU) 1,75 %
Bargeld abheben am Schalter 3,00 %, mind. 5,11 €

Zinsen und Gebühren

ZinsenZinssatz
Soll (effekt. Jahreszins) 7,17 %
AusstellungsgebührenEuro
Ersatzkarte10,00
Haftung und LimitsEuro
Max. Haftung50,00

1822direkt Visa Classic Kreditkarte

Leistungen der Kreditkarte

Auslandseinsatz

  • Kostenlos Bargeld abheben in der Euro-Zone

    Kostenlose Bargeldverfügungen an Automaten im EWR in Euro-Währung; in Deutschland fallen jedoch 2 %, mind. 5,11 Euro Gebühren an.

    Wertung(1.5 von 5)

  • Kostenlos Bargeld abheben weltweit

    Kostenlose Bargeldverfügungen an Automaten im EWR in Euro-Währung; in Deutschland fallen jedoch 2 %, mind. 5,11 Euro Gebühren an.

    Wertung(3 von 5)

Anmerkung der Redaktion

Die 1822direkt Visa Classic Kreditkarte ist nur in Verbindung mit dem zugehörigen Girokonto Klassik der 1822direkt erhältlich und wird von Visa und Mastercard angeboten.

Fazit

Die 1822direkt Classic Kreditkarte ist nur im Bundle mit dem Girokonto der 1822direkt erhältlich und wird als Visa oder Mastercard angeboten. Die Karte kann vor allem als praktische Ergänzung zu Girokonto und GiroCard gesehen werden, die gebührenfrei im Angebot enthalten ist. Erreichen Sie einen Vorjahresumsatz über 4.000 Euro bleibt die Kreditkarte gebührenfrei. Ansonsten werden Ihnen 29,90 Euro jährlich berrechnet. Bei einem Zahlungseingang von mindestens 700 Euro monatlich bleibt die Kontoführung ebenfalls kostenfrei. In der Euro-Zone sind Bargeldabhebungen nur mit der Kreditkarte kostenlos, innerhalb Deutschlands kann man Bargeld aber bestens mit der Girokarte (Maestro) kostenlos an über 25.000 Geldautomaten der Sparkassen beziehen.
Positiv ist zudem der günstige Sollzins des Girokontos. Die Karte ist demnach besonders interessant, wenn man sein erstes Girokonto sucht und vielleicht schon Auslandsreisen geplant hat. Außerhalb der Euro-Zone fällt dann allerdings auch bei der Bargeldabhebung die Auslandseinsatzgebühr an.

Bewertung der Redaktion: (3 von 5)

*Teilnahmebedingungen für die 50 Euro Gehaltsgutschrift beim 1822direkt-Girokonto Klassik: Sie erhalten im Zeitraum 01.02.2021 bis 05.02.2021 eine Gutschrift von 50 Euro, wenn Sie den 1822direkt-Girokonto Klassik Eröffnungsantrag für Ihr erstes Girokonto bis zum 31.08.2020 generieren/herunterladen und bis zum 31.12.2020 mind. 3 Gehaltseingänge von monatlich insgesamt mind. 1.000 Euro (Lohn, Gehalt, Rente, Besoldung, BAföG) auf Ihrem neuen Girokonto eingehen.

Eigene Überweisungen, Überweisungen von Privatpersonen sowie eine sofortige Abverfügung der Gehaltseingänge (d.h. von mehr als der Hälfte innerhalb von 2 Tagen) sind für den Prämienerhalt ausgeschlossen. Ein Wechsel zwischen den Girokontomodellen wird nicht prämiert. Das Angebot gilt bis zum 31.08.2020 für Ihr erstes Girokonto und nicht für Kunden der Frankfurter Sparkasse oder Selbständige.

Weiterhin erhalten Sie bis 31.08.2020 eine Prämie von 50 Euro für die Girokonto-Empfehlung. Jeder 1822direkt-Kunde mit bestehendem Konto kann teilnehmen und neue Kunden werben. Neue Kunden sind Personen, die noch nie ein Konto bei der 1822direkt hatten. Die Kontoeröffnung muss innerhalb von 6 Wochen nach der Kundenwerbung erfolgen. Nachträgliche Werbungen werden nicht berücksichtigt.

**Bekannte Supermärkte, in denen Sie den kostenlosen Bargeldservice nutzen können sind beispielsweise Aldi Süd, Lidl, REWE und dm-drogerie 

Stand: 13.08.2020