Details zur Kreditkarte

Tomorrow Now

Tomorrow Visa Card (© Tomorrow GmbH)
System
Visa
Type
Debit / Prepaid
Leistung
(3.5 von 5)
Bargeld
(3 von 5)

Vorteile

  • kontaktlos Bezahlen

  • Überweisungen, Lastschriften und Kontoauszüge sind kostenfrei
  • Eröffnung innerhalb von 10 Minuten rein digital
  • Nutzung von einem kostenlosen Unterkonto
  • mit jeder Zahlung wird der Klimaschutz aktiv gefördert
  • Zahlungen in Echtzeit 
  • Kategorisierung der Ausgaben in der App
  • Impact Board für vollständige Transparenz über die Projekte 

Gut zu wissen

  • Tomorrow Now ist das kostenpflichtige Nachfolge-Konto von Tomorrow Free, das bisher frei erhältlich war. Für Bestandskunden von Tomorrow Free ändert sich nichts, deren Kontomodell wird weiterhin gebührenfrei gehalten.

  • Tomorrow Now ist nur in Verbindung mit dem Tomorrow-Girokonto erhältlich

  • Auch als Kiezkonto erhältlich im FC St. Pauli Design

  • Pro Abhebung werden 2 Euro fällig, eine Fremdwährungsgebühr entfällt, Automatengebühren können anfallen
  • Mit dem kostenpflichtigen Girokonto Tomorrow Zero (15 Euro/Monat) heben Sie weltweit unbegrenzt kostenlos Bargeld ab, richten so viele Unterkonten ein, wie Sie möchten und gleichen Ihren jährlichen CO2-Fußabdruck aus 

  • Mit dem kostenpflichtigen Girokonto Tomorrow Change (7 Euro/Monat) heben Sie und eine weitere Person weltweit 5x kostenlos Geld pro Monat ab, anschließend kostet es 2 Euro pro Vorgang. Abhebungen in Fremdwährung sind kostenfrei und Sie können 5 Pockets einrichten. Zudem stehen 3 Kartenmotive zur Wahl

  • Im Konto-Modell Tomorrow Zero ist eine Kreditkarte aus Holz erhältlich, gegen 20 Euro Gebühr ist diese auch in den Modellen Now und Change erhältlich

Sicherheit

  • Echtzeit-Push-Benachrichtigungen in der App bei jeder Kontobewegung

  • E-Mail-Service für Informationen über (verdächtige) Kreditkartenbewegungen

  • zusätzliche Sicherheit in Form von Tokens

  • jedes Konto ist bis 100.000 Euro durch Einlagesicherung geschützt

  • Karte sperren per App möglich

  • 24/7 Forum-Chat

Verantwortlich für die Karte: solarisBank

Tomorrow Now

Konditionen der Kreditkarte

Hauptkarte

Jahresgebühr
unabhängig vom Umsatz36,00 €
KarteneinsatzGebühr
Karteneinsatz in der Euro-Zone0,00 %
Karteneinsatz außerhalb der Euro-Zone0,00 %
Bargeld abheben am Automaten (fremdes Institut)2,00 €
Bargeld abheben am Automaten (außerhalb EWU)2,00 €
AusstellungsgebührenEuro
Ersatzkarte10,00
Haftung und LimitsEuro
Max. Haftung50,00
Tageslimit1.000,00
Monatslimit2.000,00

Tomorrow Now

Leistungen der Kreditkarte

Auslandseinsatz

  • Ohne Auslandseinsatzentgelt

    Bei der Zahlung mit der Tomorrow Visa Card wird kein Auslandseinsatzentgelt erhoben.

    Wertung(5 von 5)

Spezialkarten

  • Ökobanken

    Ziel von Tomorrow ist eine umfassende digitale Plattform rundum Finanzen mit positivem Impact zu generieren. Im Vordergrund steht dabei die Förderung von Umwelt- und Klimaschutz. 0,13% je umgesetzter Summe werden dem Klimaschutz zugeführt. Beim kostenpflichtigen Premiumkonto (15 Euro/Monat) wird basierend auf einem Durchschnittswert Ihr CO2-Fußabdruck durch Förderung entsprechender Projekte neutralisiert. Ebenfalls ist in diesem Konto-Modell auch eine Kreditkarte aus Holz erhältlich. Gegen 20 Euro Gebühr erhalten Sie in den Modellen Now und Change ebenso eine Holz-Kreditkarte.

    Wertung(0 von 5)

Anmerkung der Redaktion

Tomorrow finanziert ausschließlich nachhaltige Projekte. Bei jedem Einsatz der Tomorrow-Karte werden 0,13% der Transaktion für einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz geleistet. Über das Impact Board sehen Sie in Echtzeit, welchen ökologischen, sozialen und ökonomischen Impact die Tomorrow Community erzielt.

Fazit

Tomorrow Now ist an ein Girokonto gebunden und eignet sich vor allem für diejenigen, denen ein ökologischer Fußabdruck am Herzen liegt. Für die Karte werden 36 Euro Jahresgebühren (3 Euro pro Monat) erhoben. Für Abhebungen werden jeweils 2 Euro berechnet, dafür entfallen Fremdwährungsgebühren, Gebühren von Automatenbetreibern können dennoch anfallen. Das Banking erfolgt zum Großteil über die eigene App, die Ihre Ausgaben für einen besseren Überblick automatisch kategorisiert. Dazu lässt sich ein Unterkonto mit eigenen Sparzielen kostenlos einrichten. Mit jedem Karteneinsatz fördern Sie aktiv den Umwelt- und Klimaschutz, indem 0,13% Ihres Betrages an ein Tomorrow-Projekt gespendet werden. Für eine vollständige Transparenz haben Sie die laufenden Projekte immer mit dem Impact Board von Tomorrow im Blick. Nutzen Sie das Zero-Girokonto für 15 Euro monatlich/180 Euro pro Jahr, heben Sie weltweit unbegrenzt Bargeld kostenlos ab, legen so viele Unterkonten (Pockets) an, wie Sie mögen und Ihr jährlicher CO2-Fußabdruck wird ausgeglichen durch Investitionen in entsprechende Vorhaben seitens der Bank. Für Partner bietet sich das Change-Konto für 7 Euro monatlich/84 Euro jährlich an, wobei drei Kartenmotive zur Auswahl stehen. Mit dem Produkt heben Sie und eine weitere Person weltweit 5x kostenlos Geld pro Monat ab, anschließend kostet es 2 Euro pro Vorgang. Abhebungen in Fremdwährung sind kostenfrei und Sie können 5 Pockets einrichten. Zudem lassen sich die Ausgaben teilen sowie Geldsummen schnell senden. Bei allen drei Modellen können Sie auf Wunsch eine hölzerne Kreditkarte bestellen, in den Schemata Now und Change kostet diese einmalig 20 Euro, im Zero-Konto ist sie enthalten.

Bewertung der Redaktion: (3.5 von 5)

Stand: 16.10.2021