Cashback-Kreditkarte

Bei Cashback-Kreditkarten profitiert man direkt - entweder durch Gutschrift am Ende des Monats oder durch Rabatt auf den Kaufpreis. Bei manchen Kreditkarten gibt es Gutschriften für jeden Euro Umsatz, egal wo man sie einsetzt. Andere Karten bieten Rabatte bei bestimmten Handelsketten, Restaurants oder sonstigen Partnerunternehmen, beim Tanken oder auf Reisen an.
Wer von einer Cashback-Kreditkarte langfristig profitieren will, muss sorgfältig auf Bedingungen und Einschränkungen, vor allem auch auf die Kreditkarten-Konditionen achten. Nur dann kann sich eine Kreditkarte mit Cashback rechnen.

Unsere Empfehlungen für Sie:

DKB-Cash

DKB-CashZu den Produktdetails
cardscout-Bewertung
5/5
(5 von 5)
  • Jahresgebühr
    im 1. Jahr
    0,00
    Im zweiten Jahr
    0,00
  • Zinsen
    Sollzins
    6,90%
    Guthabenzins
    0,20%
  • Sonst. Gebühren
    Bargeldabhebungen
    0,00
    Fremdwährung
    0,00%
  • Zusatzleistung
    • Kostenlos Bargeld abheben in der Euro-Zone
    • Kostenlos Bargeld abheben weltweit
    • Ohne Auslandseinsatzentgelt