Flugbuchungen ohne Kreditkarte

Flüge ohne Kreditkarte buchen

Weil Sie keine Kreditkarte haben, buchen Sie Flüge nie über das Internet? Mit unserem Ratgeber verpassen Sie kein Angebot mehr – und das ganz ohne Kreditkarte.

Das Reisebüro und der Flughafenschalter sind längst nicht mehr die zentralen Anlaufstellen, wenn es um die Buchung von Flügen geht. Immer mehr Portale, aber auch Airlines selbst bieten die Möglichkeit, Flüge online zu reservieren und zu bezahlen. Wie bei nahezu allen Online-Transaktionen ist die Kreditkarte aber immer noch das primäre Zahlungsmittel. Häufig ist vielen Kunden nicht klar, wie Flüge auch ohne Kreditkarte gebucht werden können.

Flüge komplett ohne Kreditkarte buchen: Die Alternativen

In Deutschland besitzen viele Menschen noch keine Kreditkarte oder entscheiden sich ganz bewusst dagegen. Daher bieten einige Portale und Fluggesellschaften alternative Zahlungsmethoden an, um Flüge auch ohne Kreditkarte zu buchen.

Mit dem Lastschriftverfahren können Sie Flüge ganz ohne Kreditkarte buchen

Bei den großen deutschen Fluggesellschaften werden Zahlungen per Lastschrift akzeptiert, allerdings leider nicht für kurzfristige Buchungen. Meist ist die Buchung mindestens 5-7 Tage vor dem Abflugdatum nötig, damit der Betrag per Lastschrift beglichen werden kann. Diese Option ist somit für langfristig geplante Flüge eine gute Lösung, für den Geschäftsreisenden oder Last-Minute-Urlauber aber völlig ungeeignet.

Flüge dank PayPal ohne Kreditkarte buchen

Kurzfristige Buchungen ohne Kreditkarte sind bei einigen Fluggesellschaften meist über PayPalmöglich. Das Online-Bezahlsystem ist der größte Micropayment-Prozessor weltweit und gilt als äußerst sicher. Außerdem kann PayPal ebenfalls ohne Kreditkarte genutzt werden.

Kunden registrieren sich kostenfrei und hinterlassen lediglich Ihre Bankdaten. Bei zukünftigen Online-Zahlungen mit PayPal müssen Sie sich nur noch mit der E-Mail-Adresse und dem Passwort identifizieren. PayPal leitet die Transaktion dann automatisch und unmittelbar in die Wege. Sie müssen Ihre Bankdaten beim Buchen der Flüge nicht erneut eingeben, weil PayPal dann als Ihre Referenz gilt. Nach jedem Online-Einkauf erhalten Sie von PayPal per Email eine Zahlungsbestätigung. Das schafft Transparenz und hilft jederzeit den Überblick zu behalten. Flüge ohne Kreditkarte buchen, ist also mit PayPal ähnlich komfortabel und sicher wie mit einer Kreditkarte.

Weitere Alternativen: Sofortüberweisung, giropay, iDeals, EPS

Bei Sofortüberweisung, giropay, iDeals und EPS handelt es sich um Online-Bezahlverfahren. Bei der Zahlungsmethode „Sofortüberweisung“ werden Kunden auf die Webseite des Anbieters weitergeleitet, auf der sie ihre Bank auswählen und anschließend ihre Bankdaten angeben. Bei giropay, iDeals und EPS werden Kunden direkt zum Online-Banking der Bank weitergeleitet.

Hier wird es schwierig, wenn Sie Flüge ohne Kreditkarte buchen möchten

Bei den großen Flugbuchungsportalen wie zum Beispiel fluege.de und swoodoo.de sind die Zahlungsmöglichkeiten stark eingeschränkt. Bei langfristigen Buchungen ist wie überall eine Zahlung per Lastschrift möglich. Für spontane Zahlungen hingegen steht bei diesen Portalen nur die Kreditkarte zur Verfügung. Hier müssen Kunden, die keine Kreditkarte besitzen, ausweichen und die Möglichkeit nutzen am Reisetag direkt an einem der Flughafenschalter zu bezahlen. Dort kann auch bar oder per EC-Karte gezahlt werden. In der Regel möchte man solche Dinge jedoch nicht am Reisetag erledigen.

Flüge bei Billiganbietern ohne Kreditkarte buchen

Anbieter günstiger, innereuropäischer Flüge wie Wizzair und Ryanair bieten neben der Kreditkartenzahlung, die Zahlung mit PayPal und SEPA (europäisches Lastschriftverfahren) an, um Flüge auch ohne Kreditkarte zu buchen. Nachteil hierbei: Zahlungen per SEPA sind in Deutschland nur mit deutschem Bankkonto möglich und auch nur 10 Tage im Voraus. Bei Buchungen über PayPal wird eine Gebühr von zwei Prozent des Gesamtpreises einbehalten. Dies gilt jedoch – im Falle von Ryanair – auch für alle Kreditkartentransaktionen und ist daher nicht als Nachteil der alternativen Zahlungsmethoden zu verstehen. Bei SEPA-Zahlungen fallen keine Gebühren an.

Folgende Anbieter bieten alternative Zahlungsoptionen

Folgend finden Sie eine Auswahl von Vergleichsportalen und Airlines mit den angebotenen alternativen Zahlungsmöglichkeiten.

Vergleichsportale mit Alternativen zur Kreditkarte:

billigflug.de: Lastschrift
opodo: Sofortüberweisung, PayPal
cheaptickets.de: Sofortüberweisung, PayPal
flugladen.de: Sofortüberweisung, PayPal, giropay
lastminute.de: Lastschrift, Sofortüberweisung
seat24.de: Sofortüberweisung, Ratenkauf, Rechnung (mit Klarna)
travelstart.de: Sofortüberweisung, Ratenkauf, Rechnung (Klarna)
tuifly.com: Lastschrift
eDreams: Sofortüberweisung, PayPal, giropay
kiwi.com: Maestro
Tripado: PayPal, Sofortüberweisung, giropay
Thomas Cook: Rechnung, Lastschrift
Bravofly: PayPal
fluege.de: Lastschrift
billigfluege.de: Lastschrift
airline-direct.de: Lastschrift

 

Bildquelle: gettyimages

Urszula Hulboj