Payment-App

Boon Planet - Wirecard bietet digitales Bankkonto an

Die Popularität von Smartphonebanken steigt in Deutschland immer weiter an. Mit boon Planet startet Wirecard nun eine volldigitale Payment-App, die sämtliche Finanzdienstleistungen in einem Programm vereint. Hier finden Sie alle weiteren Informationen!

boon.Planet
boon.Planet (© Wirecard)

Die Popularität von Smartphonebanken steigt in Deutschland immer weiter an. Mit boon Planet startet Wirecard nun eine volldigitale Payment-App, die sämtliche Finanzdienstleistungen in einem Programm vereint. Neben Echtzeitüberweisungen und kontaktlosem Bezahlen, integriert die App verschiedene Funktionen mit dem Ziel den gesamten finanziellen Alltag in einem Programm zu verwalten.

Grundlegende Funktionen von boon Planet

Die Erstellung eines digitalen Kontos bei boon Planet dauert nur wenige Minuten.
Auf Wunsch bietet Ihnen Wirecard auch eine physische Debit-Mastercard an.
Sowohl mit der App, als auch mit der physischen Karte ist eine kontaktlose Zahlung möglich.
In der App haben Sie die Möglichkeit mehrerer Konten verschiedener Banken zu bündeln, um einen gesammelten Überblick über ihre Finanzen zu erhalten. Über das boon Planet-Konto können Sie herkömmliche Überweisungen und Zahlungsvorgänge tätigen. Zudem verfügt die App über weitere Services wie Überziehungskredite und Sparpläne.

Loyalty-Funktionen und weitere Vorteile

Neben den Payment-und Banking-Funktionen integriert Wirecard eine Reihe innovativer Lösungen, die das alltägliche Leben der Nutzer vereinfachen sollen.
Darunter fällt zum einen das Cash-Back-System. Durch das Prämienprogramm sammeln die Nutzer bei jeder Zahlung Punkte. Das Guthaben können sie später in der App einlösen.
Des Weiteren sind in Zukunft Versicherungen geplant. So können beispielsweise Produkte, die über das Boon-Konto bezahlt werden, im gleichen Moment innerhalb der App versichert werden.
Zuletzt befindet sich die Kooperation mit verschiedenen Verkehr-Apps im Gespräch. Ziel ist es durch eine Integration der externen Apps die Abwicklung bei Taxifahrten oder Sharing-Diensten vollständig über die boon Planet-App heraus möglich zu machen.

Smartphonebanken oder Neobanken

Als Neobanken werden reine Online-Banken bezeichnet, die komplett auf eigene Filialen vor Ort verzichten. Die gesamte Abwicklung und Beratung erfolgt über das Telefon und Internet. In den meisten Fällen bieten diese Banken eine Kreditkarte in Verbindung mit einem kostenlosen Girokonto an.
Den Durchbruch in Deutschland haben bislang nur eine Hand voll namhafter Anbieter erreicht.
Zu diesen zählen beispielsweise N26 und Revolut. Dennoch können sich Neobanken mit ihren digitalen Produkten mittlerweile an großem Wachstum erfreuen.

Sabrina Savelkouls

100 Kreditkarten im Vergleich

Worauf legen Sie bei Kreditkarten Wert?

Top-Ratgeber-Themen

Aktuelle Ratgeber-Themen