o2-Banking wird eingestellt

Ende der Kooperation: o2 und Comdirect stellen Finanz-App o2-Money ein

Am 30. April 2022 endet die Kooperation zwischen Mobilfunkanbieter o2 und Comdirect-Bank. Damit steht die gemeinsam betriebene o2-Money-App vor dem Aus. Was sich für Kunden durch das Ende der Partnerschaft ändert, lesen Sie hier.

o2-Banking wird eingestellt
o2-Banking wird eingestellt © Comdirekt

Schon Ende April 2022 ist o2-Banking Vergangenheit.

Das Ende des o2-Money-Service

Nach zwei Jahren Zusammenarbeit endet die Kooperation zwischen der Commerzbank-Tochter Comdirect und dem Telekommunikationsunternehmen Telefonica (o2). Das gab die Comdirect auf ihrer offiziellen Webseite bekannt. Damit steht die o2-Money-App, die zur Erleichterung der privaten Finanzverwaltung und des Online-Bankings gedacht war, vor dem Aus. In vollem Umfang steht der Service noch bis 30. April 2022 zur Verfügung. Danach kann die App nur noch bis zum 31. Mai 2022 eingeschränkt genutzt werden.

Was ändert sich für die Nutzer?

Die erfreuliche Nachricht ist, dass das Bankkonto bestehen bleibt und auch Karten- sowie Kontonummer gleichbleiben. Konkret bedeutet das, dass die Karten auch weiterhin funktionieren und sich auch an den vereinbarten Konditionen nichts ändert. Demnach behalten auch physische Karten ihre Gültigkeit. In Zukunft wird dann lediglich alles direkt über Comdirect laufen.

Was allerdings wegfällt, ist die o2-Money-App. Alternativ empfiehlt o2 die Nutzung der Comdirect-App. Hierbei ändern sich die Zugangsdaten nicht, womit die bisherigen o2-Log-ins für den Comdirect-Online-Zugang weiterhin verwendet werden können.

Außerdem endet zeitgleich das o2-Money-Bonusprogramm. Wer ein Comdirect-Konto mit der Anwendung verknüpft hat oder direkt ein o2-Banking-Konto eröffnet hat, konnte über die App bislang Bonuszinsen sammeln. Doch nach Beendigung der Partnerschaft ist dies nur noch bis 30. April 2022 möglich. Wichtig ist jetzt, sich die Bonuszinsen rechtzeitig auszahlen zu lassen. Das funktioniert laut Comdirect noch bis 31. Mai 2022. Alle Bonuspunkte, die danach in der App noch vorhanden sind, verfallen. Ab dem 1. Juni 2022 wird die App gar nicht mehr funktionieren. Die Betreiber empfehlen die App spätestens dann zu löschen.

Weitere Details zur Einstellung der o2 Money-App.

Laetitia Schäfer

Anzeige

awa7 Kreditkarte

awa7 Visa Card

  • dauerhaft gebührenfrei
  • Bäume pflanzen durch Ihre Ausgaben
  • weltweit kostenlos Bargeld abheben

100 Kreditkarten im Vergleich

Worauf legen Sie bei Kreditkarten Wert?

Top-Ratgeber-Themen

Aktuelle Ratgeber-Themen