App-Update von Revolut

Revolut: Neue Funktionen in der App

Das Fintech Revolut hat ein neues Update der eigenen App ausgerollt. Die App-Version 8.0 wurde optimiert, um eine vereinfachte Oberfläche bereitzustellen. Welche Änderungen die Digitalbank vorgenommen hat, lesen Sie hier.

App Update © Revolut
App Update © Revolut

Revolut hat aufgrund von Feedback seiner Kunden einige Änderungen an der eigenen App vorgenommen und nun eine neue Version seiner App vorgestellt.

Update der Revolut-App

Das neue Revolut-App-Update bietet den Benutzern mehr Funktionen und eine vereinfachte Benutzeroberfläche. „Die neue Benutzeroberfläche bringt die Usererfahrung dank eines anpassbaren und intuitiven Designs auf die nächste Ebene. Wir haben alle Rückmeldungen berücksichtigt, die wir in den letzten Monaten erhalten haben, um ein neues Design einzuführen, das die Bedürfnisse unserer Kunden wirklich erfüllt und ihnen noch mehr Kontrolle über ihre Finanzen gibt“, sagte Ivan Vazhnov, Leiter der Abteilung Engineering bei Revolut. Zu den neuen Funktionen zählt die individuelle Anpassung der Ansicht in der App. Nutzer heften ab sofort wichtige Kernfeatures als Favorit an den oberen Rand Ihres Startbildschirms, um so die wichtigsten Informationen auf einen Blick zu haben. Zudem integriert das Fintech eine intelligente Suchfunktion. Aus jedem Bereich der App ist die Suchleiste zugänglich und sobald der Kunde anfängt zu tippen, gibt Revolut bereits Vorschläge, verwandte Themen oder die letzte Suchanfrage aus. Ebenfalls von zentraler Bedeutung für das Update ist das, was Revolut als "Hub" bezeichnet, der alle Revolut-Produkte in einer einfach zu navigierenden Seite zusammenfasst.

Finden Sie hier ihre passende Revolut-Kreditkarte.

Felicitas Schäfer

Anzeige

awa7 Visa Card (© awa7)

awa7 Visa Card

  • dauerhaft gebührenfrei
  • Bäume pflanzen durch Ihre Ausgaben
  • weltweit kostenlos Bargeld abheben

100 Kreditkarten im Vergleich

Worauf legen Sie bei Kreditkarten Wert?

Top-Ratgeber-Themen

Aktuelle Ratgeber-Themen