Visa Mobile Payment Monitor 2021

Studie: Kontaktloses Bezahlen wird immer beliebter

Eine neue Studie von Visa zeigt die Veränderung im Bezahlverhalten. Deutlich wird, dass kontaktloses Bezahlen mit der Karte, dem Smartphone oder einem Wearable immer beliebter wird.

Visa Mobile Payment Monitor 2021
Visa Mobile Payment Monitor 2021

Im Visa Mobile Payment Monitor 2021 wird ersichtlich, dass kontaktloses Bezahlen immer beliebter wird.

Der Visa Mobile Payment Monitor 2021

In der dritten Auflage des Visa Mobile Payment Monitor 2021, nach 2019 und 2020, wird deutlich, dass sich das Bezahlverhalten der Konsumenten weiter verändert. Fast neun von zehn Menschen in Deutschland bezahlen ausschließlich kontaktlos mit der Karte, dem Smartphone oder einem Wearable. Im Jahr 2019 waren es nur 55 Prozent. Dabei steigt der Anteil derjenigen, die mit einem Smartphone bezahlen auf 16 Prozent. Besonders Männer nutzen Mobile Payment. Viele der Befragten gaben an, dass der Vorteil des mobilen Bezahlens allerdings erst bei Ausprobieren erkannt wird. 77 Prozent der Menschen, die Mobile Payment bereits genutzt haben, betonen den Vorteil der Zeitersparnis. Die Bargeldnutzung ist weiterhin rückläufig. 2019 gaben noch 71 Prozent an, ihre Einkäufe bar zu bezahlen. Dieses Jahr sind es nur noch 50 Prozent. Ebenfalls wird ersichtlich, dass jeder Zweite nun öfter online bestellt als vor Beginn der Pandemie. Auch Omnichannel-Angebote setzen sich mehr und mehr durch. 42 Prozent haben bereits Click & Collect genutzt und 31 Prozent Click & Meet.

Felicitas Schäfer

Anzeige

awa7 Visa Card (© awa7)

awa7 Visa Card

  • dauerhaft gebührenfrei
  • Bäume pflanzen durch Ihre Ausgaben
  • weltweit kostenlos Bargeld abheben

100 Kreditkarten im Vergleich

Worauf legen Sie bei Kreditkarten Wert?

Top-Ratgeber-Themen

Aktuelle Ratgeber-Themen