Kreditkarten

Prepaid-Kreditkarten

Der neue Trend - gleiche Features, gleicher Preis

Karstadtquelle_Bank_Logo
Kreditkarten gibt es in vielen Varianten: Charge Cards, Credit Cards, Debit Cards und Prepaid Cards. In Deutschland sind sogenannte Charge Cards (automatische Abbuchung des gesamten Rechnungsbetrages per Lastschrift am Ende des Abrechnungszeitraums vom Girokonto/Referenzkonto) am meisten verbreitet. Doch Prepaid-Kreditkarten (auf Guthaben basierende Karten, die vor der Nutzung aufgeladen werden müssen) werden inzwischen von fast jeder Bank angeboten und gewinnen immer mehr an Bedeutung.

Teurer als andere Karten bei weniger Leistungen
Prepaid-Kreditkarten sind teurer als andere Kreditkarten und bieten kaum Zusatzleistungen (allenfalls Rabatte oder freies Karten-Design). Diese Karten gewähren keinerlei Kredit, weshalb Banken lediglich am Kartenumsatz und an der Jahresgebühr verdienen können. Dadurch kostet die günstigste Prepaid-Kreditkarte 19,90 Euro Jahresgebühr, während viele klassische Kreditkarten bereits für 0 Euro zu haben sind.

Neues, transparentes Angebot
Die KarstadtQuelle Bank geht nun einen neuen Weg: Der Kunde kann bei identischen Leistungen und Gebühren zwischen einer Prepaid- und einer konventionellen Variante wählen. Das erleichtert dem Kunden die Auswahl und macht das Angebot transparent. Der Kunde muss sich lediglich für die Abrechnungsmethode entscheiden. Bevorzugt er die klassische Kreditkarte und wird abgelehnt, hat er immer noch sehr gute Chancen auf die Prepaid-Variante. Die Genehmigungsquoten bei Prepaid-Kreditkarten liegen aufgrund ausbleibender Schufa-Abfrage bei nahezu 100 Prozent – vollständig und korrekt ausgefüllter Kartenantrag vorausgesetzt.

Vorsicht schützt vor Überraschungen
Prepaid-Kreditkarten enthalten oft versteckte Kosten (z. B. fürs Aufladen) und Gebühren (monatliche Servicegebühr oder einmalige Ausstellungsgebühr). Deshalb empfehlen wir Ihnen, diese Karten von renommierten Banken und stets nach Prüfung des Preisverzeichnisses zu beantragen und so bösen Überraschungen vorzubeugen.

Weiterführende Informationen zu Prepaid-Kreditkarten erhalten Sie hier.
Eine Übersicht der günstigsten Prepaid-Kreditkarten haben wir hier für Sie bereitgestellt.

100 Kreditkarten im Vergleich

Worauf legen Sie bei Kreditkarten Wert?

Verfeinerte Suche