Neue Funktionen für Vivid

Vivid mit Sparplänen, Cashback, Community und Krypto-Handel

Die Finanzplattform Vivid weitet sein Angebot mit neuen Features kräftig aus: Sparpläne, Rückvergütungen, Community sowie Krypto-Währungen und -Spenden stehen im Mittelpunkt.

Vivids neues Feature Crypto 2.0 eröffnet eine weite Welt für den Krypto-Handel.
Vivids neues Feature Crypto 2.0 eröffnet eine weite Welt für den Krypto-Handel. © Vivid
Das Berliner Fintech schraubt kräftig an seinem Service und bietet neben den Grundfunktionen von Kreditkarte und Girokonto inzwischen eine Vielzahl an Möglichkeiten, sein Geld zu vermehren und sich darüber mit weiteren Nutzern auszutauschen.

Cashback mit Vivid

Cashback gab es bereits bei Vivid im Angebot, nun wurde die Funktion attraktiver für Nutzer gestaltet: Premiumkunden (Vivid Prime kostet 9,90 Euro pro Monat) erhalten 1 Prozent Rückvergütung auf Käufe mit der Karte sowie 3 Prozent bei Zahlung in Restaurants und Cafés außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraum. Nutzer des kostenlosen Programms erhalten 0,2 Prozent auf alle Kartenumsätze. Hinzu kommen spezielle Angebote mit erhöhten Aktions-Belohnungen. Der Cashback ist in der Premiumvariante gedeckelt auf 100 Euro monatlich, im Kostenlos-Konto auf 20 Euro monatlich. Update vom 3. Mai 2022: Nach Feedback aus der Community hat Vivid den bisher geforderten Cashback-Mindestumsatz von 500 Euro im Monat komplett gestrichen.

Sparpläne von Vivid

Ab einem Euro gehen die Sparpläne bei der Berliner Neobank los. Die Funktion ermöglicht einen diversifizierten Portfolio-Aufbau, wobei Kunden auf über 3.000 Aktien und ETFs zugreifen. Sollte das Geld einmal knapp werden, greift der User in Echtzeit auf das Sparplan-Pocket zu und schiebt bei Bedarf Geld auf andere Pockets, um direkt darüber zu verfügen. Anlagen in Aktien und ETFs sind für Vivid-Nutzer kostenlos. Für Investitionen in Edelmetalle wird eine Provision von 1 Prozent für User des kostenlosen sowie 0,5 Prozent für Nutzer des Prime-Plans pro Trade berechnet.

Community Vivid Beat

Die Vivid Beat genannte Community verlässt den Beta-Test und ist offen für Registrierungen. Die Plattform soll als Medium dienen, damit User sich über die Entwicklung der Finanzmärkte sowie eigenen Trading-Erfahrungen austauschen und persönliche Meinungen und Tipps teilen. Dieser Austausch soll noch mehr Menschen den Eintritt in die Welt des Investierens und Sparens sowie klügere Investmententscheidungen ermöglichen. 

Crypto 2.0 für den Kryptohandel

Das Fintech hat die Zahl der handelbaren Krypto-Tokens auf mehr als 100 erhöht. Das neue Feature Crypto 2.0 ermöglicht nicht nur den Handel mit Tokens, sondern bietet eine sichere Verwahrung von Coins, inklusive Schutz gegen Cyberkriminalität. Weitere Funktionen, wie das Versenden von Kryptowährungen, das Übertragen auf externe Wallets sowie eine Vielzahl weiterer Krypto-Features, werden in Kürze folgen. Vivid-Prime-User können Kryptowährungen ab einem Euro komplett provisionsfrei kaufen und verkaufen. Nutzer mit kostenlosem Standardkonto erhalten einen provisionsfreien Trade pro Monat, danach beträgt die Provision für jeden weiteren Trade lediglich 1 Prozent. Die Erlöse aus den Verkäufen sind direkt in der "Main Pocket" der Vivid-App verfügbar und müssen nicht erst umständlich auf separate Bankkonten überwiesen werden. Crypto 2.0 ist ab sofort in Italien, Portugal, Rumänien und Slowenien verfügbar. Alle anderen EU-Märkte folgen schrittweise in der ersten Hälfte des Jahres 2022.

Vivid verdoppelt Krypto-Spenden für „Save the Children“

Noch vor der Freigabe von Krypto-Transfers macht Vivid Krypto-Spenden möglich. Ab sofort spenden Vivid-Nutzer mit einer Crypto 2.0 Pocket über 100 verschiedene Kryptowährungen direkt und on-chain an die internationale Hilfsorganisation „Save the Children“. Vivid verdoppelt vorübergehend jede Krypto-Spende seiner Kunden an die Hilfsorganisation. Außerdem sind Krypto-Spenden für alle Benutzer provisionsfrei und Vivid übernimmt anfallende Blockchain-Netzwerkgebühren.

Weitere Details zu Vivid Money

Fabian Prahl

Anzeige

awa7 Kreditkarte

awa7 Visa Card

  • dauerhaft gebührenfrei
  • Bäume pflanzen durch Ihre Ausgaben
  • weltweit kostenlos Bargeld abheben

100 Kreditkarten im Vergleich

Worauf legen Sie bei Kreditkarten Wert?

Top-Ratgeber-Themen

Aktuelle Ratgeber-Themen