Bonusmeilen für E-Scooter

Voi: Erste Kreditkarte zur Förderung von Elektromobilität

Kreditkarten im Zusammenhang mit Bonusprogrammen verbinden die meisten mit dem Sammeln von Flugmeilen. Das schwedische Unternehmen Voi startet jetzt eine klimafreundlichere Initiative. Alle Informationen über das besondere Bonussystem erhalten Sie hier!

Voi Kreditkarte
Voi Kreditkarte (© VOI)

Kreditkarten im Zusammenhang mit Bonusprogrammen verbinden die meisten mit dem Sammeln von Flugmeilen. Das schwedische Unternehmen Voi startet jetzt eine klimafreundlichere Initiative. Mit der Voi Mastercard Gold erhalten Kunden demnach kostenfreie E-Scooter-Fahrten anstatt Flugmeilen.

Voi Mastercard Gold

Die Kreditkarte von Voi ist kostenlos beantragbar und wird in Kooperation mit der Advanzia Bank und Mastercard herausgegeben. Jahres- oder Fremdwährungsgebühren entfallen ebenfalls dauerhaft.
Die Zahlungskarte ermöglicht sowohl kontaktloses als auch mobiles Bezahlen. Das Angebot der Advanzia Bank unterstützt dabei die beiden Anbieter Google Pay und Apple Pay.
Die Voi Mastercard Gold zeichnet sich insbesondere durch das enthaltene Bonussystem aus. Für jede Zahlung mit der Kreditkarte sammeln die Konsumenten Bonusmeilen, die anschließend in E-Scooter-Fahrten eingelöst werden. Für die Beantragung erhalten Kunden zudem 6.000 Meilen extra, die bereits sechs kostenfreien Fahrten entsprechen.
Ein weiterer nennenswerter Vorteil bietet die umfangreiche Reise-Versicherung, welches ebenfalls im Angebot von Voi enthalten. Das Paket sichert Sie im Ausland optimal durch eine Kranken- und Unfallsversicherung, eine Privathaftpflicht und Gepäckversicherung sowie eine Reiserücktritt- und Reiseabbruch-Versicherung ab.

Über Voi

Voi ist ein schwedisches Mobilitätsunternehmen, das E-Scooter-Sharing in ganz Europa anbietet.
Das Unternehmen wurde 2018 in Stockholm gegründet und gilt europaweit derzeit als größter Sharing-Dienstleister für E-Scooter. Voi versucht primär seinen Kunden die Bedeutung von Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit nahe zu bringen und somit im Idealfall alle Städte autofrei zu halten. Die Dienstleistung von Voi zeichnet sich insbesondere durch das individuelle Preissystem aus. Voi bietet demnach ein Vielfahrerprogramm an, mit dem Nutzer der E-Scooter bis zu 40 % Rabatt erzielen können. Zudem ist es Kunden des Sharing-Angebots möglich über eine Flatrate im Monatsabo zu bezahlen. Mit der Einführung der Voi Mastercard Gold diversifiziert sich der Mobilitätsanbieter hinsichtlich seiner Bezahlmodelle erneut.
Claus Unterkircher, Vois General Manager, kommentierte den Launch der Kreditkarte wie folgt: „E-Scooterfahrten statt Flugmeilen – mit der gebührenfreien Voi Mastercard Gold wollen wir mehr Menschen von nachhaltiger Mobilität überzeugen, indem wir ihnen ein alternatives Bonusprogramm zusammen mit Top-Konditionen anbieten.”

Sabrina Savelkouls

Anzeige

awa7 Visa Card

awa7 Visa Karte

  • Exklusiv: 30 Euro Neukunden-Bonus
  • dauerhaft gebührenfrei
  • weltweit kostenlos Bargeld abheben

100 Kreditkarten im Vergleich

Worauf legen Sie bei Kreditkarten Wert?

Top-Ratgeber-Themen

Aktuelle Ratgeber-Themen