Barclays Bank PLC

Barclaycard feiert Jubiläum

Barclaycard verlost Mini One

20 Jahre Barclaycard
Barclaycard startete im Mai 1991 mit dem Kreditkartendoppel aus Visa und Eurocard. Heute setzt sich das Doppel aus Visa und MasterCard zusammen, heißt „Barclaycard New Double“ und wurde ergänzt um den so genannten „Akzeptanzjoker“, einer Maestro-Girokarte.

Neben dem Kreditkartendoppel bietet Barclaycard vor allem die Barclaycard New Visa an, für Besserverdiener die Gold- und Platin-Versionen, für Studenten die Barclaycard for Students, für Umweltbewusste die Barclaycard Green sowie für Geschäftsleute und Firmen die Barclaycard Business.

Das aktuelle Jubiläum nimmt Barclaycard zum Anlass, eine große Gewinnspielaktion mit Preisen im Gesamtwert von über 40 000 Euro zu starten. Hauptpreis ist ein Mini One im Wert von über 20 000 Euro. Monatlich werden 200 Gewinne verlost: Städtereisen nach Hamburg, iPad 2 sowie iPod Shuffle, Best Choice Vip-Cards in verschiedener Höhe und Kinogutscheine. Ein Teilnahmelos bekommt man, indem man bis 31. August einen Kredit- oder einen Kreditkartenvertrag abschließt und / oder seine Barclaycard-Kreditkarte einsetzt bzw. Beträge vom Barclaycard Dispo überweist. Der Umsatz (außer Bargeldabhebungen) muss dabei mindestens 100 Euro hoch sein.

Zusätzlich bietet Barclaycard bis zum 31.7.2011 die Barclaycard New Visa dauerhaft kostenlos an. Was sich zunächst als echtes Schnäppchen darstellt, ist leider mit einem kleinen Haken versehen: Die Sollzinsen steigen von den sonst üblichen (und ohnehin sehr hohen) 17,74 auf 19,24 Prozent. So lohnt sich dieses Jubiläumsangebot vor allem für all diejenigen, die den Ausgleich der Rechnungssumme nicht per Teilzahlung planen.

100 Kreditkarten im Vergleich

Worauf legen Sie bei Kreditkarten Wert?

Verfeinerte Suche