MasterCard führt Pay By Selfie ein

Per Selfie bezahlen

Das Selfie wird seriös: MasterCard nutzt neue Passwort-Optionen.

Das Selfie soll noch in diesem Jahr zum Passwort werden. © iStock
• Nach monatelangem Test wird dieses Jahr die Gesichtserkennung in den USA eingeführt.
• Ein Algorithmus gleicht das neue Selfie mit einem im Vorfeld gespeicherten Bild ab.
• Die Methode gilt als besonders sicher.

Laut einem Bericht der Financial Times vom “Mobile World Congress”, der derzeit in Barcelona stattfindet, macht MasterCard das Bezahlen mit dem Selfie möglich. Ab Mitte 2016 soll der Service in den USA und ab 2017 weltweit verfügbar sein.

Selfies werden über die MasterCard App gemacht

Um die Identitätsprüfung mit dem Selfie zu nutzen, wird im Vorfeld ein Referenz-Selfie aufgenommen, das durch einen Code in der MasterCard App verschlüsselt und gespeichert wird. Werden dann im Geschäft oder in Online Shops Einkäufe mit der Kreditkarten getätigt, ist es erforderlich ein neues Selfie zu machen. Über einen ausgefeilten Algorithmus wird das neue Selfie mit dem Referenz-Selfie verglichen, um die Identität des Käufers zu verifizieren.

Biometrics for Convenient yet Secure Payments

Bob Reany, Senior Vice President bei MasterCard erklärt, weshalb es Zeit wird, biometrische Passwörter einzuführen. © MasterCard News//youtube

Pay By Selfie ist nur eine von mehreren Passwort-Optionen

Neben dem Bezahlen mit dem Selfie soll es noch weitere, eher gewöhnliche Passwort-Möglichkeiten geben. So können Nutzerinnen sich für ein TAN-Verfahren wie beim Girokonto anmelden oder neben dem Selfie weitere biometrische Passwörter wie den Fingerabdruck nutzen. Getestet wurde die neue Identitätsprüfung im vergangenen Jahr in den USA und in den Niederlanden. Für MasterCard stehen vor allem die Sicherheit und die Anwendbarkeit des Verfahrens im Vordergrund. Der angenehme Nebeneffekt für die Nutzer des kontaktlosen Bezahlens: Pay By Selfie macht mehr Spaß als das Passwort oder die PIN einzugeben.

Urszula Hulboj

100 Kreditkarten im Vergleich

Worauf legen Sie bei Kreditkarten Wert?

Verfeinerte Suche